header2
Campingplatz mit Naturschwimmbad
bei Travemünde an der Ostsee
inforand link zu news link ferienwohnungen link angebot
Möwe

Service

Corona-Pandemie

 

Wiedereröffnung Badeteich 09. Juni 2021

Aufgrund unseres Hygienekonzeptes dürfen wir unseren Badteich wieder öffnen.

 

INFORMATION ZU ANREISE UND RESERVIERUNG

Stand 19. Mai 2021

Seit dem 17.Mai 2021 ist unser Campingplatz unter Auflagen wieder geöffnet!

NEU ist die Corona-Testpflicht!

Bitte bringen bei Anreise einen negativen, zertifizierten Corona-Testnachweis
(PCR oder Antigen-Schnelltest) mit der nicht älter als 48 Stunden ist.

Alle 72 Stunden müssen weitere negative Testnachweise vorgelegt werden.

Alternativ können Sie auch einen Nachweis über eine Komplettimpfung vorlegen.
Die letzte erforderliche Impfung zum Komplettschutz muss mind. 14 Tage zurück liegen.

Genesene müssen einen Genesenennachweis erbringen. s.u.

Kinder unter sechs Jahren benötigen keinen Test.


Gäste haben Folgendes zu beachten:

Gäste dürfen grundsätzlich nur beherbergt werden, wenn sie einen negativen Test vorweisen können, der den Betreiber:innen bei Anreise vorgelegt werden muss. Gäste haben ihre Kontaktdaten anzugeben.

Für den Testnachweis gilt:
Die Testung muss vor Reiseantritt erfolgt sein. Damit wird sichergestellt, dass die Gäste bereits vor Antritt der Reise erfahren, ob sie sich mit dem Coronavirus infiziert haben. Das Testergebnis darf maximal 48 Stunden alt sein (gilt bei Antigen-Schnelltests und PCR-Tests). Es kann ein Nachweis über einen Antigen-Schnelltest vorgelegt werden, der zum Beispiel in einer Teststation, in einer Apotheke, bei einem Arzt oder durch entsprechend ausgebildetes Personal in einem Betrieb gemacht wurde.
Der Test muss am Heimatort in einer Teststelle durchgeführt und zertifiziert werden.
Ein Selbsttest, der zum Beispiel zu Hause gemacht wurde, ist nicht zulässig.

Kinder unter sechs Jahren benötigen keinen Test.

Vollständig Geimpfte (mindestens 14 Tage Abstand zur letzten erforderlichen Impfung) und Genesene müssen keinen negativen Test vorlegen. Hier reicht der Impfnachweis durch Vorlage eines Impfausweises oder einer Impfbescheinigung bzw. der Genesenennachweis (positives PCR-Testergebnis, das mindestens 28 Tage zurückliegt und nicht älter als 6 Monate ist).

Zusätzlich müssen die Gäste alle 72 Stunden einen Nachweis über einen negativen Test vorlegen können. Das heißt, der erste Test am Urlaubsort ist spätestens 72 Stunden nach dem Test am Wohnort notwendig und nicht 72 Stunden nach Ankunft. Es gelten die oben genannten Anforderungen. Testzentren in Travemünde und direkter Umgebung sind vorhanden, die Tests sind für inländische Urlauber kostenlos. Diese Testpflicht gilt weiterhin nicht für Kinder unter sechs Jahren sowie für vollständig Geimpfte und Genesene, sofern diese keine coronatypischen Symptome haben.

 

KONTAKTBESCHRÄNKUNG

Auf dem Platz gelten die allgemeinen Anforderungen an die Hygiene; Kontaktbeschränkungen für Einrichtungen mit Publikumsverkehr.

Es gelten die allgemeinen Kontaktbeschränkungen (fünf Personen aus zwei Haushalten sind zulässig, Kinder unter 14 Jahren der jeweiligen Haushalte zählen nicht mit). Geimpfte und Genesene zählen bei der Personenzahlbegrenzung nicht mit.

Informationen hierzu auf der Seite des Landes Schleswig-Holstein:
www.schleswig-holstein.de

WÄHREND DER CORONA-PANDEMIE

ANREISE:
Auf Grund der Coronakriese sind Spätanreisen zurzeit nicht möglich.
Bitte reisen Sie nur zu unseren Öffnungszeiten an.


RESERVIERUNG:
Ihre Gesundheit und die unserer Mitarbeiter hat für uns oberste Priorität.
Aus diesem Grund befürworten wir die getroffenen Maßnahmen der Landesregierung Schleswig-Holstein
und versuchen diese bestmöglich umzusetzten.
Somit sind zurzeit alle Reservierungsbestätigungen unsererseits vorbehaltlich.
Sollte Ihre Anreise aufgrund der aktuellen Coronasituation nicht möglich sein können
Sie Ihre Reservierung kostenfrei stornieren,

Schreiben Sie uns hierzu eine E-Mail

anfrage@camping-travemuende.de

Wir danken für Ihr Verständnis.